Appenzell, 10. September 2020. Für Schweizer Startups und Kleinunternehmen ist seit November 2018 eine kostenlose Komplettlösung für die Büroadministration erhältlich. Das Software-Paket umfasst das Offert- und Rechnungswesen, eine automatisierte Buchhaltung, ein CRM, einen Online Shop, eine Zeit- und Leistungserfassung sowie weitere Tools für die Personaladministration. Bankanbindungen ermöglichen eine Verknüpfung und einen automatischen Abgleich mit der «Hausbank».

Banking und Buchhaltung mit Überblick

KMU-Kunden der Glarner Kantonalbank können ihre Konten ab sofort mit der Business Software von Swiss21 verbinden. Ist die Verknüpfung einmal hergestellt, findet der Datenabgleich zwischen E-Banking und Buchhaltung automatisiert statt. Zahlungsaufträge aus der Buchhaltung werden direkt ins E-Banking übermittelt und müssen nur noch freigegeben werden. Unternehmerinnen und Unternehmer haben damit jederzeit einen aktuellen Überblick über die Finanzen ihrer Firma. Zahlungseingänge von Kunden werden erkannt und automatisch verbucht. Durch den systemautomatischen Abgleich und die Verbuchung der Transaktionen erzielen die KMU einen wertvollen Effizienzgewinn.

 

National ausgerichtet, regional verankert

Mit Swiss21 ist die Anbindung an mehr als 70 nationale und regionale Banken möglich. Swiss21 ist es wichtig, dass Bankgeschäfte auch mit vielen regional verankerten Banken möglichst effizient gestaltet werden können. So gibt es Anbindungen zu vielen Kantonal- und Regionalbanken. Swiss21 ermöglicht auch Multibanking, das heisst, dass mehrere Bankkonten von unterschiedlichen Bankinstituten hinterlegt werden können. Beim Hinterlegen des Bankkontos prüft das System automatisch, ob zu diesem Bankinstitut eine Anbindung möglich ist. Mehr als 27’000 Kleinunternehmen und Organisationen nutzen Swiss21 heute.

 

Über GLKB

Die Glarner Kantonalbank bietet als Universalbank Produkte und Dienstleistungen im Hypothekar- und Spargeschäft sowie im Vermögensverwaltungs- und Anlagegeschäft an. Mit sechs Standorten ist sie stark im Kanton Glarus verankert. Gleichzeitig gilt die Glarner Kantonalbank als digitale Vorreiterin am Schweizer Finanzmarkt. Bereits seit 2012 erschliesst die Glarner Kantonalbank mit ausgewählten Onlineprodukten den Schweizer Markt und ist mit der GLKB Kreditfabrik seit 2016 auch im Business-to-Business-Bereich aktiv.

 

Über Swiss21.org AG

Swiss21.org hilft Schweizer Startups und KMUs, ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Mit einem Paket an kostenloser Business Software aus der Cloud. Die 2017 gegründete Organisation Swiss21.org stellt Kleinunternehmen eine kostenlose Gesamtlösung für die Büroadministration zur Verfügung. Damit soll die Digitalisierung von KMUs und damit der Schweizer Wirtschaft vorangetrieben werden. Swiss21 bietet ein komplett integriertes Software-Paket für die Offert- und Rechnungsstellung, automatisierte Buchhaltung, Zeiterfassung, einen Online-Shop, eine Online Kasse, ein CRM sowie Tools für Human Resources. Mit verschiedenen Anbindungen und Modulen lässt sich das Ökosystem Swiss21 erweitern und individualisieren.

Wir verwenden Cookies um für Sie eine bestmögliche Erfahrung auf unserer Seite zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite bleiben, gehen wir davon aus, dass das für Sie OK ist.
Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.

Bereits mehr als 30’000 Kleinunternehmen

nutzen die zukunftsweisende Plattform von Swiss21.org. Kommen auch Sie schneller ans Ziel. Mit klar strukturierten und integrierten Prozessen und Workflows.