Kundinnen und Kunden von Swiss21.org können ab Juli 2020 eine kostenlose Swiss21 Prepaid- und/oder Kreditkarte beantragen. Ihre Prepaid- oder Kreditkarte wird als Zahlungsmittel in 21.Accounting/AbaNinja hinterlegt, womit die Transaktionen automatisch Ihren Ausgaben/Spesen zugewiesen und Real Time verbucht werden.

Wenn Sie Spesen in Zukunft mit 21.Pay, der neuen Bezahlfunktion in Swiss21 begleichen, werden alle Spesen automatisch in Swiss21.AbaNinja verbucht. Zusätzlich können sie über die App AbaClik eingelesen und abgeglichen werden.

Zukünftig lassen sich Spesenbelege einfach mit einem Mobilgerät erfassen und – ohne Medienbruch – direkt ins Buchhaltungsprogramm übermitteln. Belege werden per Mobiltelefon eingescannt, nach Mustern durchsucht, die Inhalte richtig strukturiert und mit den richtigen Schnittstellen per Echtzeit in die verschiedenen Subsysteme verteilt. 21.Pay gibt es mit virtuellen und/oder physischen Karten und funktioniert mit allen gängigen mobilen Payment-Lösungen wie Apple Pay, Samsung Pay, Google Pay, Fitbit und Garmin.

 

Es geht auch einfach und schnell

Wir sind stolz, die zukunftsweisende Technologie von A.L.A. auch den Nutzerinnen und Nutzern unserer kostenlosen Business Software anbieten zu können. Denn die Mission von A.L.A., das Leben der Menschen zu vereinfachen, stimmt zu 100% mit den Zielen von Swiss21 überein: Weniger Administration, dafür mehr Zeit und Effizienz für alle Unternehmen und Organisationen. Auch wenn Bezahlen nun noch einfacher wird, haben Sie dank der Verbuchung in Echtzeit immer alles im Blick und unter Kontrolle.

Wir verwenden Cookies um für Sie eine bestmögliche Erfahrung auf unserer Seite zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite bleiben, gehen wir davon aus, dass das für Sie OK ist.
Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.

Bereits mehr als 30’000 Kleinunternehmen

nutzen die zukunftsweisende Plattform von Swiss21.org. Kommen auch Sie schneller ans Ziel. Mit klar strukturierten und integrierten Prozessen und Workflows.